Planetariumsbesuch der 9. Klassen

Am Freitag, dem 6. 7, besuchten 120 Schüler und Schülerinnen der 9. Klassen des Friedrich-Alexander-Gymnasiums das Nicolaus-Kopernicus-Planetarium in Nürnberg. Zuerst wurde uns der rein mechanische Sternenprojektor vorgestellt, und damit der aktuelle Nürnberger Stadthimmel sowie einige Planeten und Sternbilder vorgestellt. Anschließend erfolgte eine Live-Show mittels Computer, die nochmals auf die bereits erwähnten Planeten und Sternbilder zurückkam und noch genauer darstellte. Sehr anschauliche Einblicke in das Leben der Astronauten (darunter Alexander Gerst) auf der Raumstation ISS und Ausblicke auf unser Planetensystem. die Milchstraße und die Galaxien rundeten die sehr gelungene Vorstellung ab. Am Ende ließen viele Schüler und Schülerinnen den Nachmittag noch mit einem Besuch in Nürnbergs Innenstadt ausklingen. 

 

 

 

 

 

 

 

 

HAD