Geschichte hautnah – Museum im Koffer am FAG

Ende Januar  war wieder das  Museum im Koffer aus Nürnberg  im Rahmen des Geschichtsunterrichts der 7. Klassen am FAG. Die 7. Klassen konnten erfahren wie zu Zeiten von Johannes Gutenberg im 15. Jahrhundert gedruckt wurde. Dazu suchten sich die Schüler aus Setzkästen die benötigten beweglichen Lettern aus und stellten dann verschiedene Drucke her. Außerdem konnten sie eine alte Druckerpresse ausprobieren und erfahren, dass man sehr sorgfältig arbeiten musste, um ein perfektes Druckerzeugnis zu erhalten.

BAU